Sperrzone Flughafen Zell am See 

 

 

Diese Datei kann z.B. für XCtrack und  XCsoar verwendet werden, wenn sie einfach in die Österreich Datei reinkopiert wird oder im Ordner XCtrack/Airspaces laden und dann im Programm aktivieren.

Außerdem haben wir die Datei an die Fa. Skytraxx geschickt. 

 

Danke an Jürgen Voss der sich hier für uns voll ins Zeug geworfen hat!!!

 

 

Download
Sperrgebiet Flughafen Zell am See
Zell-Sperrgebiet-Ost-und-West_2.txt
Text Dokument 615 Bytes
Sperrgebiet Zell am See
Sperrgebiet Zell am See

News

 

Einige Änderungen bei unseren Förderungen und nach jahrelangen Stillstands auch eine Anhebung unseres Beitrages.

Genaue Infos:


Compaktkurs 6. -13. Juni 

 

Mehr infos unter:

 


Aeroclub mit Haftpflichtversicherung 

 

Mehr infos unter:

 


Retterpacken abgesagt!

 

Leider müssen wir durch Corona das gemeinsame Retterpacken am 18.4 absagen müssen. Peter Salzmann (0650/5625665) hat sich bereit erklärt nach telefonischer Abklärung Retter zu packen. Denn es ist schon Wichtig, dass er einmal im Jahr gepackt wird.


Clubauflug auf den Herbst verschoben.


Liebe Fliegergemeinschaft,

 

Bitte entnehmt Infos zur aktuellen Lage dem Schreiben unseres Vizepräsidenten Hannes Taborksy.

 

Glück ab, gut Land

 

Team ÖAeC

Download
COVID-19_Aussendung_200324.pdf
Adobe Acrobat Dokument 636.5 KB

Jahreabschlussfeier 2019

 

Es war eine tolle Feier mit super Verpflegung beim Gasthaus Hinterreit. Da freuen wir uns schon auf schöne Ginzberg Flüge mit gemütlichem Landebier beim Hinterreiter.


Klubausflug Molveno 2019

 

Wieder mal ein gelungener Ausflug. Es war für jeden was dabei. Morgens schöne Gleitflüge, nachmittags leichte Thermik und eine grandiose Kulisse über dem Molveno See. Wir hatten auch sehr schöne Hike & Fly´s. Sonntag ging dann noch ein Abstecher nach Antholz, wo wir dann doch wieder mit der Bahn runter fuhren.


Clubmeisterschaft 2019

 

Es war wieder einmal eine spannende Meisterschaft mit sehr großer Beteiligung. Bei strahlendem Sonnenschein und bei doch sehr gutem Westwind wurde ein Task mit zwei Wendepunkten, einer genauen Zielankunftszeit und mit Punktlandung ausgeschrieben. Durch den starken Westwind war die Thermik sehr schwach und zerrissen, sodass nur unser Walter den ersten Wendepunkt schaffte. Als er in  Führung lag verließen ihm die Nerven oder der Durst holte ihn ein :-) Landeplatz war wie gewohnt bei der Familie Uhl und wir wurden von Gerti & Peter traumhaft versorgt.

Nochmal ein riesiges Dankeschön an die Zwei.

 

Wertung:

1. Volker Simon

2. Roman Lainer

3. Rudi Untermoser

4. Ziesel Norbert

5. Michael Neumayer

 

Gesponsort von INJOY Saalfelden

 

P.s. für nächstes Jahr sind wir auf der Suche nach einem neuem Auswerter, der heurige war sehr schleißig :-) 


Luftraumstruktur Innsbruck

 

Zum Beginn der Flugsaison, möchten wir alle unsere Piloten auf die Luftraumstruktur Innsbruck aufmerksam machen. Die dortigen Vereine bitten dringen um die Beachtung der jeweiligen Flughöhen. Verstöße, die auch noch im XC Contest, oder DHV XC veröffentlicht werden, schaden allen Piloten und können schnell zu einer Verschärfung der Luftraumbeschränkung führen.

 

Vereinfachter Überblick der Höhenstruktur für HG und PG.